Ernährungsmedizin

Bei Stoffwechselstörungen, Unter– und Übergewicht haben Sie die Möglichkeit, von uns eine ausführliche ernährungsmedizinische Beratung zu erhalten.

Nach einer Ausbildung an der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin wurde Dr. med. Freerk Barth seitens der Ärztekammer Westfalen-Lippe die Qualifikation „Ernährungsmediziner“ erteilt.

Diese Leistungen sind individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) und werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet.

 


 


Die in den letzten Jahren entwickelte Halb-Pfund-Regel ist in diesem Zusammenhang für viele Patienten eine willkommene Vereinfachung. Das Zusammenzählen von Kalorien oder in Broteinheiten entfällt heute weit gehend.

Für die Diagnostik der Körperzusammensetzung wird in unserer Praxis die Methode der Bioimpedanzanalyse angeboten.

Mit dieser einfachen und schnellen Untersuchungsmethode ist mit hinreichender Genauigkeit das Verhältnis von Fett- zu Muskelmasse zu dokumentieren.

Ihr Praxis-Team Gemeinschaftspraxis Barth